Stadtranderholung

vom 03.08. bis 21.08.2020 und 24.08. bis 04.09.2020
(Anmeldetermin
am Samstag, den 25.04.2020 von 8:30 – 12:00 Uhr)

Wir suchen noch Betreuer!!

Stadtranderholung

Weitere Bilder zur Stadtranderholung hier:

Zielgruppe:

Kinder im Alter von 7 – 11 Jahren
wohnhaft in Rastatt oder im Landkreis Rastatt

Angebot:

  • Die Stadtranderholung ist eine Zeltfreizeit.
  • Die Zelte stehen am Badesee im Rastatter Freizeitparadies bei Plittersdorf.
  • Diese wird als Tagesbetreuung angeboten.
  • In sechs altersähnlichen Gruppen werden insgesamt 60 Kinder von sieben StadtrandbetreuerInnen und einer Leiterin betreut.
  • Die Kinder werden morgens an verschiedenen Haltestellen vom Stadtrandbus abgeholt und nachmittags zurück gebracht.
  • Täglich wechselnde Angebote zum Spielen, Basteln und Erleben werden vorgehalten.
  • Die Kinder frühstücken gemeinsam und erhalten ein warmes Mittagessen.

Unser Anliegen ist es, dass die Kinder:

  • in einer Gruppe zusammen mit anderen Kindern abwechslungsreiche Ferien erleben können.
  • die Möglichkeit bekommen, Neues kennen zu lernen und auszuprobieren (kreative und sportliche Angebote) und ihre Ideen einzubringen.
  • die Natur, das Wetter… bewusst erleben können.
  • einen verlässlichen Rahmen haben (Ansprechpartner, Gruppeneinteilung, etc.), in dem sie sich sicher bewegen können.

StadtrandbetreuerInnen gesucht:

Für beide Freizeiten werden jedes Jahr StadtrandbetreuerInnen gesucht

  • es gibt eine Aufwandsentschädigung und jede Menge Spaß
  • Mitfahrmöglichkeit ab Rastatt
  • InteressentInnen sollten mindestens 16 Jahre alt sein.
  • die Zeit bei der Stadtranderholung wird als Ferienpraktikum bei den Fachschulen anerkannt.

Spenden:

Wer die Stadtranderholung mit Spielen, Spielgeräten, Material oder Geldspenden unterstützen möchte kann sich gerne melden beim Diakonischen Werk Rastatt.

Ansprechpartner

Sophia Guidi-Dollmann
Kaiserstr. 70
76437 Rastatt
Telefon: 07222 35021
Sophia.guidi@diakonie.ekiba.de

Kalender

Selbsthypnose – ein Werkzeug fürs Leben

Donnerstag, 30.01.20
Selbsthilfegruppe: "Leben nach Krebs"
[weitere Details...]

Benefiz-Komödie "Fünfzehn Schnüre Geld"

Sonntag, 02.02.20
Präsentiert vom Theater "Die Scheinwerfer" aus Karlsbad-Langensteinbach
[weitere Details...]

Workshop 1 "Bindung zum Kind"

Montag, 03.02.20
"Wie sich Bindung entwickelt und im Alltag bewahrt werden kann – Die Beziehung zum Kind positiv gestalten"
[weitere Details...]

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach