Stadtranderholung

Wir suchen noch Betreuer!!

Liebe Eltern,

wir stecken mitten in der Planung für die Stadtranderholung 2021 und freuen uns auf den Sommer und Ihre Kinder.

Ihr/e Kind/er können Sie im Zeitraum vom 16. bis 23.04.2021 über unsere Homepage für die Freizeiten vormerken.

Alle weiteren Informationen werden Sie per Post erhalten, sobald Sie Ihr Kind bei uns verbindlich anmelden können.

Wie gewohnt wird es eine dreiwöchige und eine zweiwöchige Stadtranderholung geben:

Stadtranderholung I: 02.08. bis 20.08.2021
Stadtranderholung II: 23.08. bis 03.09.2021

Bei Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter der 07222 502770 oder per E-Mail an stadtranderholung@diakonie-bad-ra.de.

Im Anhang ein Infoflyer dazu.

Bleiben Sie gesund!

Stadtranderholung

Weitere Bilder zur Stadtranderholung hier:

Zielgruppe:

Kinder im Alter von 7 – 11 Jahren
wohnhaft in Rastatt oder im Landkreis Rastatt

Angebot:

  • Die Stadtranderholung ist eine Zeltfreizeit.
  • Die Zelte stehen am Badesee im Rastatter Freizeitparadies bei Plittersdorf.
  • Diese wird als Tagesbetreuung angeboten.
  • In sechs altersähnlichen Gruppen werden insgesamt 60 Kinder von sieben StadtrandbetreuerInnen und einer Leiterin betreut.
  • Die Kinder werden morgens an verschiedenen Haltestellen vom Stadtrandbus abgeholt und nachmittags zurück gebracht.
  • Täglich wechselnde Angebote zum Spielen, Basteln und Erleben werden vorgehalten.
  • Die Kinder frühstücken gemeinsam und erhalten ein warmes Mittagessen.

Unser Anliegen ist es, dass die Kinder:

  • in einer Gruppe zusammen mit anderen Kindern abwechslungsreiche Ferien erleben können.
  • die Möglichkeit bekommen, Neues kennen zu lernen und auszuprobieren (kreative und sportliche Angebote) und ihre Ideen einzubringen.
  • die Natur, das Wetter… bewusst erleben können.
  • einen verlässlichen Rahmen haben (Ansprechpartner, Gruppeneinteilung, etc.), in dem sie sich sicher bewegen können.

StadtrandbetreuerInnen gesucht:

Für beide Freizeiten werden jedes Jahr StadtrandbetreuerInnen gesucht

  • es gibt eine Aufwandsentschädigung und jede Menge Spaß
  • Mitfahrmöglichkeit ab Rastatt
  • InteressentInnen sollten mindestens 16 Jahre alt sein.
  • die Zeit bei der Stadtranderholung wird als Ferienpraktikum bei den Fachschulen anerkannt.

Spenden:

Wer die Stadtranderholung mit Spielen, Spielgeräten, Material oder Geldspenden unterstützen möchte kann sich gerne melden beim Diakonischen Werk Rastatt.

Ansprechpartner

Corinna Kopf
Kaiserstr. 70
76437 Rastatt
Telefon: 07222 502770
Telefax: 07222 5027712
corinna.kopf@diakonie.ekiba.de

Kalender

Derzeit liegen keine Termine vor!

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach