Beratung für an Krebs erkrankte Menschen

Wir beraten Krebs erkrankte Menschen:

  • im Umgang mit der Diagnosen Krebs
  • über psychosoziale und begleitende Angebote
  • in finanziellen Notlagen

Unsere Beratung ist kostenlos

Unsere Gruppen

  • Treffen: Erster Montag im Monat, 19:00 Uhr
    Ort: Fortbildungsraum im Kreiskrankenhaus Bühl
    Ansprechpartnerin: Rosemarie Neumann Tel. 07221 8837
  • Treffen: Letzter Donnerstag im Monat, 15:00 - 17:00 Uhr
    Ort: Gemeindesaal, Luthergemeinde Lichtental, Scharfbergstraße 2 
  • Treffen: Dritter Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr
    Ort: Fortbildungszentrum an der Stadtklinik Baden-Baden
    Ansprechpartnerinnen: Adelhaid Blaich und Ursula Hammer 

Unsere Ziele:

  • Wir wollen, dass Sie mit Ihrer Krankheit und den damit verbundenen Problemen nicht allein bleiben.
  • Wir wollen dazu beitragen, dass Sie in der veränderten Lebenssituation ihren Weg finden und ihn mit Kraft, Mut und Selbstvertrauen gehen können.
  • Wir wollen uns gegenseitig unterstützen, uns helfen und ermutigen.
  • Wir wollen ein vertrauensvolles und offenes Miteinander.
  • Wir wollen zu einer positiven Lebensqualität trotz Krankheit beitragen.

Sport in der Krebsnachsorge

In Kooperation mit dem Rastatter Sportverein

Unsere Ziele:

  • Gemeinsame Aktivität und Bewegung in der Gruppe
  • Vertrauen in den eigenen Körper gewinnen
  • Sporttherapie als Lebenshilfe
  • Sinnvolle Ergänzung zur medizinischen und krankengymnastischen Betreuung
  • Stärkung der Leistungsfähigkeit und Widerstandskraft

Termine:

Montag: 16:00 – 17:00 Uhr oder 17:00 – 18:00 Uhr

Ort:

SC Heel-Gymnastikhalle, Aumatt-Stadion, Aumattstr. 3

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Bei der Krankenkasse kann ein Antrag auf Rehabilitationsport gestellt werden (kostenfrei nach Genehmigung).

Für Selbstzahler kostet die 10er Karte 50,00 €.


Adelheid Blaich
Maria-Viktoria-Str. 8
76530 Baden-Baden
adelheid.blaich@diakonie.ekiba.de
Tel 07221 - 3022762
Fax 07221 - 3022766