Beratung für Schwangere und junge Familien

Schwangerschaft kann Freude, Hoffnung und Erfüllung bedeuten. Schwangerschaft kann auch mit Ängsten vor der Zukunft und mit materiellen Sorgen verbunden sein. Es tauchen viele neue Fragen auf, die beantwortet werden müssen.

Auch nach der Geburt des Kindes beraten und begleiten wir Sie bis zum Ende des 3. Lebensjahres.

Unser Angebot an Sie:

www.schwanger-und-dann.de

  • Information und Beratung zu Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt:
  • Informationen zu sozialen Leistungen z.B. Elterngeld, Unterhaltsvorschuss, Kinderzuschlag u.a.m.
  • zu Fragestellungen aus dem Arbeits-, Familien- und Kindschaftsrecht
  • zu Stiftungsleistungen der Bundes- und Landesstiftung
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • Beratung und Begleitung bei persönlichen Konflikten, bei Problemen in der Familie oder Partnerschaft
  • Beratung bei Fragen der Arbeits- und Ausbildungssituation
  • Informationen zu Hilfen und Angeboten bei Schwangerschaft und Geburt vor Ort.

Sie können von uns erwarten:

  • Qualifiziert ausgebildete Beraterinnen und Berater
  • Sie können auf Wunsch anonym bleiben
  • Wir sind an die Schweigepflicht gebunden
  • Wir beraten Sie unabhängig von ihrer Weltanschauung und Konfession
  • Die Beratung ist kostenfrei

Wir bieten auch:

  • Beratung über Empfängnisverhütung und Familienplanung 
  • Nachsorgende Beratung und Begleitung
  • Vermittlung von praktischer Hilfe für Familien nach der Geburt (wellcome)
  • Vermittlung von Familienpatenschaften 
  • Onlineberatung

Offene Sprechstunde:

Rastatt:
Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Bühl:
Montag 14:00 - 17:00 Uhr

Onlineberatung:

Tastatur_Schwangerenberatung

Ein Angebot für Menschen, denen es leichter fällt zu schreiben. Unsere Beraterinnen und Berater haben hierfür eine qualifizierte Ausbildung.

www.onlineberatung-diakonie-baden.de

Wir sind eine staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle der Evangelischen Kirche in Baden.

Die Beratungsstelle wird vom Sozialministerium Baden-Württembergs gefördert. Die Beratung ist kostenfrei.

Ansprechpartner

Petra Wilhelmi
Kaiserstr. 70
76437 Rastatt
petra.wilhelmi@diakonie.ekiba.de
Telefon: 07222 35021
Telefax: 07222 37789
Claudia Rex
Kaiserstr. 70
76437 Rastatt
claudia.rex@diakonie.ekiba.de
Telefon: 07222 35021
Telefax: 07222 37789
Adelheid Blaich
Aloys-Schreiber-Str. 8
77815 Bühl
adelheid.blaich@diakonie.ekiba.de
Telefon: 07223 22124 und Durchwahl 07223 9158901
Telefax: 07223 900067

Kalender

Was bedeutet Einsamkeit?

Donnerstag, 26.04.18
Welche Möglichkeiten gibt es, mit diesem Gefühl umzugehen
[weitere Details...]

Diakonieladen in Rastatt ist am 30.04. geschlossen

Montag, 30.04.18
Am Brückentag ist der Diakonieladen in Rastatt zu
[weitere Details...]

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach